ANANDA Yoga & Ayurveda
ANANDA Yoga & Ayurveda

durch ERNÄHRUNG unser IMMUNSYSTEM stärken

hier 3 Lebensmittel, die unser Immunsystem stärken:

 

1. morgens eine Tasse heiße Zitrone

2. Ingwertee den ganzen Tag über trinken

3. abends vor dem Schlafen gehen eine warme Milch mit Kurkuma & Honig

 

Außerdem sollten wir uns angewöhnen Zitrone, Ingwer und Kurkuma auch zum Kochen zu verwenden.

 

Grundsätzlich sagt man im AYURVEDA, dass im HERST das VATA-Dosha ansteigt.

 

VATA hat die Eigenschaften kalt, rau, windig & trocken

 

Es wird daher allgemein empfohlen, möglichst warme Speisen zu essen. Vielleicht schon etwas Warmes zum Frühstück und abends z.B. eine Suppe.

 

Neben der Ernährung ist ENTSPANNUNG sehr wichtig, um VATA zu beruhigen und so in BALANCE zu bleiben.

 

Wir sollten auch unsere Aktivitäten reduzieren, ruhiger werden und mehr zuhause bleiben. Meditation hilft uns nach Innen zu gehen, uns zu sammeln und uns mit unseren Kraftquellen zu verbinden.

 

Grundsätzlich ist Entspannung wichtig. Hier ist eine entspannte Form des YOGAs gut geeignet, aber auch AYURVEDISCHE MASSAGEN sind sehr gut, um Vata zu reduzieren.

 

Grundsätzlich ist es zu empfehlen, dass man sich auch selbst zuhause die Haut mit Öl einreibt.

 

Spaziergänge in der Natur sind sehr gut oder auch ein heißes Bad mit Aromaölen, z.B. Eukalyptus.

 

ZUR REINIGUNG kann ich empfehlen:

 

1. ZUNGENREINIGUNG

2. NASENSPÜLUNG

 

Beides eignet sich sehr gut, um ankommende Erkältungskrankheiten durch Viren und Bakterien frühzeitig entgegenzuwirken.

 

Übrigens: die Wechseljahre sind eine VATA Lebenszeit oder anders gesagt, das ALTER ist im Ayurveda auch eine Vata Zeit. Dies bedeutet, dass ältere Menschen ab den Wechseljahren noch mehr unter den Folgen eines erhöhten VATAs leiden.

 

Jetzt wünsche ich Ihnen eine schöne Herbstzeit*

bleiben Sie gesund!*

 

Nicht das Glücklichsein führt zur Dankbarkeit,

sondern die Dankbarkeit führt zum Glücklichsein.

David Steindl-Rast (OSB)

Der HERBST ist da... mit seinen leuchtenden Farben, aber auch mit Kälte, Wind... eine Zeit der WANDLUNG in der NATUR* die Veränderung in der Natur hat Auswirkungen auf unseren Körper und unser Wohlbefinden* um in Balance zu bleiben und damit gesund lohnt es sich, sich damit auseinanderzusetzen und den Lebensstil entsprechend anzupassen & unser Immunsystem zu stärken.

Der AYURVEDA setzt genau da an und gibt gute Anregungen, damit umzugehen und das zunehmende VATA zu beruhigen.

safe the date 2021

 

TAIZE WOCHENENDE

21.-24. Mai 2021

Fraueninsel

 

YOGA & Meditations RETREAT

12.-15. August 2021

Fraueninsel